Englische Flagge

Dokumentierte Probenahme

Medizinisches Formular mit Stift zum Ausfüllen

Die Probenahme muß durch eine neutrale Person dokumentiert werden (Gendiagnostikgesetz).

So kann Ihre Identität und damit die eindeutige Zuordnung der Proben sichergestellt werden.

Bitte vorher 30 Minuten nichts essen, trinken und nicht rauchen.

Die Mutter muß für ihr Kind unterschreiben, auch wenn sie keine Proben abgibt.

Testset Bestellen

Bestellen Sie Ihre kostenloses Testset

Wer kann eine Probenahme dokumentieren?

Die Probenahme für eine DNA - Analyse muss eine neutrale Person dokumentieren. Dies kann z.B. sein:

In unserem Info-Flyer zu Probenahme (PDF) finden Sie alle Details noch einmal zusammengestellt.

So finden Sie Ihren Probennehmer

  1. Wir als Ihr Labor stehen für die Probenahme gerne zur Verfügung. Nach kurzer Voranmeldung findet der Termin in unseren Räumen statt. Wir berechnen 79 € dafür.
  2. Ist es Ihnen nicht möglich, zu uns nach Ebersberg zu kommen, so finden Sie hier Adressen von Ärzten, Jugendämtern und Gesundheitsämtern (Amtsärzte):


Ärzte werden für die Dokumentation einer Probenahme eine Rechnung stellen. Bitte fragen Sie vorab nach den Kosten.

Suche Arzt für dokumentierte Probenahme

Mitarbeiter bei Jugendämtern sind häufig bereit, die Probenahme zu begleiten und zu dokumentieren. Ob dafür Kosten anfallen, ist unterschiedlich und muss erfragt werden.

Suche Jugendamt für dokumentierte Probenahme

Mitarbeiter von Gesundheitsämtern und insbesondere deren Amtsärzte sollen laut Gendiagnostikgesetz ebenfalls zur Dokumentation einer Probenahme zur Verfügung stehen.

Suche Amtsarzt für dokumentierte Probenahme

 

Dokumentation

Sie finden in unseren Unterlagen alle Informationen, die Sie und Ihre Probennehmer für die Dokumentation benötigen. Alle Formulare müssen ausgefüllt und unterschrieben werden. Den Unterlagen werden dann zudem die Kopien der Ausweise und Fotos der Testteilnehmer hinzugefügt.

Testset bestellen >

Beratung: 08092 8289 222

Testset bestellen >